Apfelpudding

Apfelpudding

Leckerer Pudding mit frischen Äpfeln.
Zubereitungszeit15 Min.
kalt stellen1 Std.
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutsch
Keyword: Apfel, Apfelpudding, Apfelsaft, Aprikose, Aprikosenmarmelade, Marmelade, Pudding, Sahne, Vanillepudding, Vanillepuddingpulver, Vanillinpudding, Vanillinpuddingpulver, Zucker
Portionen: 6 Personen

Zutaten

  • 1 Pk Vanillepuddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 400 ml Apfelsaft
  • 200 ml Sahne
  • 1 Apfel
  • 30 g Aprikosenmarmelade
  • 1/2 EL Apfelsaft

Anleitungen

  • Vanillepuddingpulver mit Zucker anrühren. Ich habe Pullver genommen, wo man nur die kalte Milch zu tun muss.
  • Wenn der Pudding fertig ist, den Apfelsaft unterrühren. Sahne steif schlagen und untermengen.
  • Apfel schälen und dekorieren. Dann die Marmelade in einem Topf erwärmen und den halben EL Apfelsaft zu tun. Dies dann auf den Apfelstücken verteilen.
  • Mindestens eine Stunde vor dem Servieren kalt stellen.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.