Kartoffel-Pizza

 
Kartoffel-Pizza
Pizza mal ganz anders, mit Kartoffeln.

Kartoffel-Pizza

Zutaten für 2 Bleche:

1 Bauernbrot Backmischung 1kg
Thymian
ca 1100 g Kartoffeln
Olivenöl
grobes Meersalz
schwarzer Pfeffer
Mehl für die Hände

Zubereitung:

Backmischung und 660 ml lauwarmes Wasser mit dem Knethaken des Rührgerätes zum glatten Teig verkneten.
Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.
2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig nochmal kurz durchkneten und in 2 Hälften teilen. Dann 2 dünne ovale Fladen ausrollen und auf die Bleche legen.
Teig dünn mit Wasser bestreichen.
Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Dann auf den beiden Fladen gleichmäßig verteilen und jeweils mit 5 EL Öl bestäufeln.
Mit Salz, Pfeffer und Thymian bestreuen.
Pizza im vorgeheiztem Ofen Umluft 225 Grad 15-20 Minuten knusprig backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.