Kartoffelpühhh mit Endiviensalat und Wurst

Kartoffelpühhh mit Endiviensalat und Wurst

leckeres frisches Kartoffelpüree mit einer Wurst, die dieses Gericht geschmacklich abrundet.

Kartoffelpühhh mit Endiviensalat und Wurst

Zutaten für 5 Personen:

2 kg Kartoffeln
Salz, Pfeffer
4 Zwiebeln
2 Tüten Endiviensalat
600 g Mettenden
geriebene Muskatnuss
Öl
6 EL Butter
500 ml Milch

Zubereitung:

Kartoffeln 20 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und klein machen. Wurst in Scheiben schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Wurstscheiben mit den Zwiebeln bei schwacher Hitze 10 Minuten braten. 2 EL Butter in einen Topf geben und erhitzen. Die Tüten mit dem Salat dünsten und mit Pfeffer, Muskatnuss und Salz würzen.
Die Kartoffeln angießen und wieder zurück in den Topf geben. Die Milich und die 4 EL Butter hinzugeben. Auch dies mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Dann stampfen.
Den Salat nach dem stampfen zugeben und vermischen.
Dann beides wie auf dem Teller zu sehen ist servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.