Linsensuppe

 
Linsensuppe
Linsen und Bockwurst – lecker!

Linsensuppe

Zutaten für 6 Personen:

10 Würstchen
600 g Linsen
900 g Kartoffeln
300 g Möhren
300 g Knollensellerie
300 g Lauch
1500 ml Gemüsebrühe
1500 ml Rinderbrühe
3 EL Butter
9 EL Balsamico bianco
Petersilie, glatte oder Schnittlauch

Zubereitung:

Möhren, Sellerie und Lauch in klitzekleine Würfel schneiden. Kartoffeln in Würfel mit einer Kantenlänge nicht über 5 mm schneiden.
Linsen waschen, abtropfen lassen und mit der Gemüsebrühe 30 Minuten köcheln lassen.

In einem zweiten Topf die Butter schmelzen und das Gemüse mit den Kartoffeln kurz anschwitzen. Mit der Rinderbrühe ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Die Linsen mit der Brühe dazugeben und alles gut mischen. Mit dem Essig abschmecken. Die Würstchen dazu schneiden.

Dann die Suppe auf dem Herd 1 Stunde ziehen lassen und dann erst servieren.

Petersilie oder Schnittlauch fein hacken und die gefüllten Teller damit garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.