Blumenkohlsuppe mit Käse/Lauch

 
Blumenkohlsuppe mit Käse/Lauch
schön cremig und sehr gesund

Blumenkohlsuppe mit Käse/Lauch

Zutaten für 6 Personen:

1400 ml Gemüsebrühe
800 g TK Blumenkohl
800 g TK Lauch
600 g Sahneschmelzkäse
2 TL Pfeffer, weiß, gemahlen
2 TL Paprikapulver, edelsüß
4 Prise(n) Salz
Baguette

Zubereitung:

In einem Topf die Gemüsebrühe zum kochen bringen. TK Blumenkohl und Porree hinzufügen. 10 Minuten köcheln lassen.
Danach würzen und den Schmelzkäse einrühren. Das ganze noch einmal 15 Minuten auf geringer Stufe köcheln lassen.

Baguette dazu servieren.

Nudelsuppe mit Markbällchen

 
Nudelsuppe mit Markbällchen
Diese Suppe bringt jeden wieder auf die Beine.

Nudelsuppe mit Markbällchen

Zutaten für 6 Personen:

3 Zucchini, klein gewürfelt
6 Möhren klein gewürfelt
1 kleiner Blumenkohl
2100 ml Gemüsebrühe
4 Packungen Markbällchen
200 g Nudeln, Suppennudeln (z. B. Buchstaben)
Salz

Zubereitung:

In einem Topf die Gemüsebrühe aufkochen lassen und das Gemüse zugeben. Klößchen in die Brühe geben. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

In einem 2. Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin garen. Dann abgießen und abschrecken.

Die Nudeln zum Gemüse geben, auf einem Teller anrichten.

Blumenkohlsuppe

 
Blumenkohlsuppe
Blumenkohl mal ganz anders

Blumenkohlsuppe

Zutaten für 6 Personen:

2 kg Blumenkohl TK
2 Zwiebeln
4 EL Butter
2 EL Mehl
1 l Gemüsebrühe
600 ml Milch
Salz
geriebende Muskatnuss
1 Beet Kresse
1 kleine Packung Pinienkerne

Zubereitung:

Blumenkohl zwei Stunden vorher aus der Kühlung nehmen.
Zwiebeln schälen, würfeln. Butter erhitzen. Zwiebeln darin 10 Minuten dünsten. TK Kohl nach 5 Minuten zugeben. Mit Mehl bestäuben.
Brühe und Milch unterrühren. Ca 15 Minuten köcheln.
Mit Salz und Muskat würzen.
Suppe pürrieren. Mit Kresse und Pinienkernen garnieren.

Vielleicht noch Brot dabei servieren.