Spitzkohl-Lasagne

 
Spitzkohl-Lasagne
Spitzkohl mal ganz anders, überbacken als Lasagne – lecker.

Spitzkohl-Lasagne

Zutaten für 4 Personen:

1 Spitzkohl
700 g Möhre(n)
1 TL Salbei, getrocknet
1-2 Knoblauchzehe(n)
50 g Butter
Salz und Pfeffer
1 EL Butter
4 EL Mehl
500 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
250 g Lasagneplatte(n)
2 EL Parmesan, gerieben
100g Käse (Gouda), gerieben
Muskat

Zubereitung:

Den Spitzkohl waschen, vierteln und in Streifen schneiden. Die Möhren schälen und grob raspeln. Spitzkohl und Möhren 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, gut abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Die Butter in einem Topf zerlassen. Gemüse mit Knoblauch und Salbei 5 Minuten in der Butter dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Für die Sauce die Butter schmelzen, nach und nach das Mehl einrühren. Anschließend vorsichtig und unter Rühren die Brühe zugeben. Cremig einkochen lassen, die Sahne zugeben, mit Pfeffer und Muskat abschmecken.

Rahmporree mit Frikadellen und Kartoffeln

 
Rahmporree mit Frikadellen und Kartoffeln
Porree in Rahm mit leckeren Frikadellen und Salzkartoffeln, richtige Hausmannskost.

Rahmporree mit Frikadellen und Kartoffeln

Zutaten für 5 Personen:

Rahmporree

800g Porree
40g Butter
400g Schmand
1 TL Brühe, instant
Pfeffer weiß
4 EL Petersilie

Zubereitung:

Porree putzen und in Ringe schneiden. In einem Topf die Butter erhitzen. Porree zufügen und auf mittlerer Temperatur ca 5 Minuten weich dünsten. Schmand unterrühren und mit instant Brühe und Pfeffer leicht würzen. 4 EL Petersilie unterrühren fertig.

Frikadellen

1000g Hackfleisch
2 Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
80-100g geriebener Käse
2 TL Senf
2 Eier
3 TL Salz
2 TL Pfeffer
2 TL Ketchup
2 alte Brötchen

Zubereitung:

Die Brötchen in Wasser einweichen und gut ausdrücken. Die Zwiebel fein hacken und aus allen Zutaten ein Fleischteig erstellen.
Frikadellen formen und bei 200 Grad 40 Minuten im Backofen backen.

Mit frischen Kartoffeln oder Rösti servieren.

Gnocchi-Auflauf

 
Gnocchi-Auflauf
Leckere Gnocchi als Auflauf, frisch aus dem Ofen.

Gnocchi-Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

1,2 kg Gnocchis (Kühlregal),
Salz, Pfeffer,
250 g geriebener Käse (Gouda oder Appenzeller)
300 g Schlagsahne
5 Zwiebeln
500 g Cocktailtomaten
2 EL Öl
Fett für die Form

Zubereitung:

Gnocchi in kochendem Salzwasser nach Packungsbeilage zubereiten. Gnocchis abgießen und abtropfen lassen. Mit Sahne und Käse mischen. Mischung in eine gefettete Auflaufform füllen. Im vorgeheiztem Backofen (E-Herd: 200 Grad/ Umluft: 175 Grad/ Gas Stufe 3) ca 30 Minuten backen.

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelringe darin goldbraun braten. Tomaten zufügen und kurz mit braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Auflauf aus dem Ofen nehmen. Zwiebeln und Tomaten darauf verteilen.

Schichtsalat

 
Schichtsalat
Schicht um Schicht ein sehr leckerer Salat.

Schichtsalat

Zutaten:

1 Glas Sellerie (dünne Streifen)
4 Äpfel
1 Dose Mais
1 Dose Ananas (Stücke)
7 Eier
300 g Schinken
1- Stange Porree
1 Glas Miracel Whip
1 Becher Schlagsahne
1 Beutel geriebener Käse Gouda
Petersilie zum garnieren

Zubereitung:

Die Äpfel entkernen und würfeln, den Schinken in Streifen schneiden, den Porree in Ringe schneiden, die Ananas würfeln, die Eier hartkochen und würfeln.
Alle Zutaten in folgender Reihenfolge in einer Schüssel aufschichten:
Sellerie, Äpfel, Schinken, Porree, Mais, Ananas, Eier, Miracel Wip (oder Mayonnaise mit 1 Becher Schlagsahne verrühren), zuletzt den Käse darüberstreuen und mit Petersilie garnieren.