Und hier 3 Ergebnis(e)
Desserts - Nachspeisen - Rezeptfamilie
Nachspeisen

Desserts

Hier stellen wir Euch unsere Lieblingsrezepte für Desserts, also Nachtisch, vor. Stolz können wir inzwischen neun verschiedene Desserts (allesamt Puddings, Quarks, etc.) aufweisen.

Die Rezepte öffnen sich beim Klick aufs jeweilige Bild. Selbstverständlich könnt Ihr auch einfach nach einer Suppe suchen:

Desserts
Apfelgrütze
Apfelgrütze - Diese leckere Nachspeise schmeckt so gut wie allen Kindern. Lecker süß und dabei so einfach zu machen. Read more
Desserts - Nachspeisen - Rezeptfamilie
Unsere Lieblingsrezepte für Desserts, also Nachtisch vor. Stolz können wir inzwischen 9 verschiedene Desserts (allesamt Puddings) aufweisen. Read more
Raffaello-Quark-Creme
Raffaello auspacken und zerkleinern (geht mit einem Pürrierstab prima). Den Quark mit Zucker und Vanillinzucker dazugeben und verrühren. Die Sahne Read more
Stracciatellaquark
Den Puderzucker sieben und mit dem Magerquark cremig rühren. Die Sahne mit dem Handrührgerät anschlagen, das Päckchen Sahnesteif dazu geben Read more
sommerlicher Obst Joghurt/Quark
Joghurt, Quark und Zitronensaft vermengen. Obst kleinschneiden und mit der Quark/Jogurtmischung vermengen. Kühl stellen und servieren. Read more
Apfelgrütze
Die Äpfel in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit 350 ml Apfelsaft, Zucker und Zimt zum Kochen bringen. Das Puddingpulver mit Read more
Windbeutel mit Creme und Früchten
Wer es richtig süß mag und gerne schlemmt wird das hier lieben. Windbeutel mit Creme und Früchten Read more
Spaghetti Eis Nachtisch
Sieht aus wie Sphaghettieis, schmeckt wie Spaghettieis, ist aber kein Eis. Read more
Apfelpudding
Leckerer Pudding mit frischen Äpfeln. Read more
Pfirsichquark mit Pudding
Ein frischer Quark zu jeder Jahreszeit. Read more
 
Apfelpudding
Nachspeisen

Apfelpudding

Apfelpudding

Apfelpudding

Leckerer Pudding mit frischen Äpfeln.

  • 1 Pk Vanillepuddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 400 ml Apfelsaft
  • 200 ml Sahne
  • 1 Apfel
  • 30 g Aprikosenmarmelade
  • 1/2 EL Apfelsaft
  1. Vanillepuddingpulver mit Zucker anrühren. Ich habe Pullver genommen, wo man nur die kalte Milch zu tun muss.

  2. Wenn der Pudding fertig ist, den Apfelsaft unterrühren. Sahne steif schlagen und untermengen.

  3. Apfel schälen und dekorieren. Dann die Marmelade in einem Topf erwärmen und den halben EL Apfelsaft zu tun. Dies dann auf den Apfelstücken verteilen.

  4. Mindestens eine Stunde vor dem Servieren kalt stellen.

Unser Tipp

Apfelpudding kennt jeder , aber was ist hiermit? „Wie bei Mama” schmeckt diese säurearme Mischung aus Früchten nach einem fruchtig-sahnigen Pudding mit cremig-süßer Karamellsauce.

Werbung:
ApfelpuddingApfelpudding
 
Pfirsichquark mit Pudding
Nachspeisen

Pfirsichquark mit Pudding

Pfirsichquark mit Pudding

Pfirsichquark mit Pudding

Ein frischer Quark zu jeder Jahreszeit!

  • 2 Pk Vanillepudding (z. B. Dr Oetker ohne kochen)
  • 600 ml Milch
  • 500 g Magerquark
  • 4 Pk Vanillezucker
  • 2 TL Zitronenschale
  • 1 Dose halbe Pfirsiche
  1. Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten.

  2. Danach den Quark, die Zitronenschale und den Vanillezucker zugeben. Noch einmal mit dem Mixer verrühren.

  3. Dann die Pfirsiche klein schneiden und unterrühren.
    Ein paar Pfirsiche zum dekorieren übrig lassen.
    Diese dann oben drauf geben.

Unser Tipp

Die ideale Form für süße und herzhafte Puddings oder Kuchen mit einfacher Anwendung: Der fest schließende Deckel verhindert das Eindringen von Wasser, dank des praktischen Griffs wird die Form problemlos aus dem Kochtopf gehoben.

Werbung:
Pfirsichquark mit PuddingPfirsichquark mit Pudding