Rosenkohl Auflauf

 
Rosenkohl Auflauf
Rosenkohl Auflauf – der gesunde und vitaminreiche Auflauf für die kalte Jahreszeit.

Rosenkohl Auflauf

Zutaten für 5 Personen:

1000g Rosenkohl
Salz, Pfeffer
30g Butterschmalz
1000 g Schupfnudeln
200 g Schinkenwürfel mager
800 ml Milch
4 Eier M
geriebene Muskatnuss
200g Gouda gerieben
100g Parmesan gerieben

Zubereitung:

Rosenkohl putzen und waschen und im kochendem Salzwasser 15 Minuten garen.
Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln darin unter wenden 5 Minuten goldgelb braten.
Milch und Eier verrühren. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Alle Käsesorten in die Eiermilch rühren. Rosenkohl abgießen.
Schupfnudeln, Rosenkohl und Schinken in einer Auflaufform mischen. Mit der Käsesoße begießen. Im Ofen bei 150 Grad 35 Minuten überbacken.

Spagetti-Carbonara

 
Spagetti-Carbonara
Leckere lange Nudeln mit würziger Carbonara. Schmeckt super.

Spagetti-Carbonara

Zutaten für 4 Personen:

750 g Spagetti
3 EL Olivenöl
1 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
100 g Schinkenwürfel
20 g Parmesan (am besten frisch geriebener)
1 EL Petersilie (fein gehackt)
300 ml Sahne (oder aber als kalorienarme Alternative Rama cremefine)
Salz und Pfeffer
3 Eigelb
mehr Parmesan nach Bedarf

Zubereitung:

Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und mit dem gehackten Knoblauch andünsten.

Die Schunkenwürfel mitdünsten. Dann alles mit der Sahne ablöschen und aufkochen. Die Petersilie und den Parmesan beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Bevor man die Carbonara-Sauce über die Spaghetti gibt wird noch pro Person 1 Eigelb beigefügt und gut verrührt. Außerdem kann man je nach Belieben noch Parmesan über die Sauce und die Spaghetti geben.

Sellerie-Möhren-Cremesuppe

 
Sellerie-Möhren-Cremesuppe
Cremig und gesund zugleich.

Sellerie-Möhren-Cremesuppe

Zutaten für 6-8 Personen:

2 Zwiebeln
6 Möhren
1 Knollensellerie 1300 g
6 EL Butter
1500 ml Gemüsebrühe
Salz
weißer Pfeffer
5-7 TL Curry
2 Lorbeerblätter
300 g Schlagsahne
100g Schinkenwürfel mager

Zubereitung:

Zwiebeln, Möhren, und Sellerie klein machen.

4 EL Butter in einem Topf erhitzen. Alles hineingeben und ca 3 Minuten andünsten. Gemüsebrühe angießen. Mit Salz, Pfeffer, Curry würzen und die Lorbeerblätter hinzugeben. Alles aufkochen lassen und dann zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.

Lorbeerblätter entfernen und Suppe pürieren.
Mit 300g Schlagsahne verfeinern.

Schinkenwürfel in dem Rest Butter anbraten und unter die Suppe mengen.