Antipasti

 
Antipasti
leckes Antipasti aus Champions, Zucchini und Aubergine

Antipasti

Zutaten:

500g Champions
2 Zucchini
1 Aubergine
250 ml Olivenöl
2 EL Balsamico
Rosmarin
Thymian
Salz
5 Knoblauchzehen

Zubereitung:

Die Knoblauchzehen durchpressen und zusammen mit dem Balsamico in das Olivenöl geben. Am Besten mit Hilfe des Pürrierstab pürieren. Nun noch etwas Rosmarin und Thymian zugeben.

Das Gemüse waschen und in grobe Stücke schneiden, die Pilze „schälen“. Den Backofen auf ca. 180 Grad vorheizen.

Die Gemüsestücke auf ein tiefes Backblech geben. Noch etwas salzen, das vorbereitete Öl darüber verteilen.

Ca. 10 Minuten backen, dann den Ofen ausschalten, das Gemüse aber noch ca. weitere 60 Minuten im Herd lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.