Bolivianische Pizza

Bolivianische Pizza

Pizza mal ganz anders: Bolivianische Pizza
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
0 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Bolivianisch
Keyword: Backpulver, Blech, bolivianisch, Bolivianische Pizza, Butter, Champions, Eigelb, frische Champions, gekochter Schinken, geriebener Gouda, Gouda, Ketchup, Mehl, Milch, Olivenöl, Oregano, Päckchen Backpulver, Pfeffer, Pizza, Pizzablech, Salz, Schinken, Tomaten, Tomatenketchup, Tomatenwürfel, weißer Pfeffer, Zucker, Zwiebeln
Portionen: 1 Blech

Zutaten

Pizzateig

  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 60 g Butter (weiche)
  • 4 Eigelb (Größe M)
  • 90 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer (weißer)
  • 3 TL Zucker

Pizzabelag

  • 10 TL Tomatenketchup
  • 300 g Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Schinken (gekochter)
  • 200 g Gouda (gerieben)
  • 200 g Champions (frische)
  • 1-2 EL Oregano
  • 2-3 EL Olivenöl

Anleitungen

Pizzateig

  • Mehl und Backpulver mischen. Butter, Eigelbe, Milch, 1 Prise Salz und Zucker zugeben. Alles zu einem Teig verkneten. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech den Teig ausrollen. Teig mit 5 EL Ketchup bestreichen. Im vorgeheiztem Ofen Umluft 175 Grad ca 10 Minuten vorbacken.

Pizzabelag

  • Inzwischen die Tomaten, die Zwiebel, den Schinken und die Champions klein schneiden. 
  • Pizzaboden herausnehmen, Zwiebeln und Tomaten darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Schinken und Käse belegen. Obendrauf die Champions. Oregano bestreuen und mit dem Olivenöl beträufeln. Rest Ketchup darauf verteilen. 
  • Im vorgeheiztem Ofen 175 Grad Umluft 15 Minuten backen.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.