Raffaello-Quark-Creme

Raffaello-Quark-Creme

Eine fruchtig süße Versuchung – Raffaello-Quark-Creme
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
5 Stdn.
Arbeitszeit5 Stdn. 15 Min.
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Italienisch
Keyword: Himbeeren, Quark, Raffaello, Raffaello-Quark-Creme, Sahne, Vanille, Vanillezucker, Vanillin, Vanillinzucker, Zucker
Portionen: 5 Personen

Zutaten

  • 500 g Quark
  • 200 g Sahne
  • 50 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillinzucker
  • 400 g Himbeeren (TK)
  • 1 Pck. Raffaello

Anleitungen

  • Raffaello auspacken und zerkleinern (geht mit einem Pürrierstab prima).
  • Den Quark mit Zucker und Vanillinzucker dazugeben und verrühren. Die Sahne steif (ggf Sahnefest benutzen) schlagen und unterheben. 
  • Die gefrorenen Himbeeren in eine Schüssel geben und mit der Raffaellomasse bedecken.
  • Dann bis zum Verzehr gut 5 Stunden stehen lassen, die Himbeeren tauen dabei langsam auf. 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.